Schwein, gehäkelt, Anhänger, häkeln, Rosa

Creative bucket list 2018 – Rückblick

In DIY, Häkeln, Persönlich, Stricken by yarnaroundtheworldSchreibe einen Kommentar

Werbung unbeauftragt / Nennung von Marken & Bloggern / Verlinkungen

Hallo Ihr Lieben,

heute schreibe ich Euch zum letzten Mal in diesem Jahr. Wer mir bereits auf meinem alten Blog fannysliebste gefolgt ist, kann sich vielleicht noch daran erinnern, dass ich mir eine creative bucket list für 2018 erstellte. Nun, was ist eigentlich daraus geworden? Schauen wir doch einmal rein, dies verbinde ich auch mit einem kleinen kreativen Jahresrückblick.

Januar 2018

Mein 1. Buch Tropical Feeling* erscheint, wo ich Co-Autorin bin. Ein sehr aufregendes Gefühl. Außerdem veröffentlichte ich auf meinem alten Blog meine

creative bucket list 2018
Addi Crasy Trio, Lana Grossa, Socken stricken, Smoothie Bowl, Frühstück, Thailand, geringelt, für Anfänger, rechte Maschen

zum ersten Mal Socken stricken: Juhu, das habe ich im Mai geschafft. Am Strand von Thailand nahm ich mir die Zeit dazu. Ein motivierenden Blogpost – Socken stricken – wie du es schaffst – schrieb ich dazu auch. Mittlerweile strickte ich insgesamt 3 1/2 Sockenpaare (bei einem fehlt noch die 2. Socke 😉 )

Der Mai war sonst etwas kniffelig und stressig – der Begriff DSGVO schwebte über alles. Dies hatte zur Folge, dass ich meinen schönen Blog fannysliebste nach über 4 Jahren schloss und ein paar Monate (war eigentlich alles kürzer geplant) für einen Blogumzug in die Pause ging. Entstanden ist mein schöner Blog mit neuen Namen & Logo Yarn around the World.

♥ die Mandala Madness Decke fertig häkeln: Anfang März erledigt. Den Blogbeitrag zur runden, farbenfrohen Mandala Decke gibt es HIER. Dieses Meisterwerk war in diesem Jahr auch der absolute Renner bei Instagram.

Im März besuchte ich außerdem mit Kerstin von Landherzen die Messe H+H Cologne. Es war ein phänomenaler Tag und ich habe viele andere tolle Strick-, Häkel- & DIY-Blogger getroffen.

♥ die „Call the Midwife“ Babydecke häkeln: Im April gewerkelt. Diese süße Babydecke war so schnell weg gehäkelt. Sie wohnt nun schon bei einer neuen kleinen Erdenbürgerin.

♥ ein Dreieckstuch mit Verlaufsgarn häkeln: Auch das häkelte ich im April. Dazu wählte ich das tolle Muster „Blumen im Quadrat“ von Crasy Sylvie aus. Zu Weihnachten verschenkte ich es und damit konnte ich jemanden eine große Freude bereiten.

Statementkette aus Textilgarn basteln: Auch im April gebastelt nach der tollen Anleitung von happy Dings. Die Statementkette durfte auch mit in den Thailand Urlaub.

Abschminkpads häkeln: Anfang April in einem Instagram Live gehäkelt. In diesem Jahr bin ich immer mal wieder bei Instagram Live gegangen um zusammen z. B. mit mein gehäkeltes Herz oder Landherzen oder allein zu häkeln oder zu stricken. Folgt mir doch auch auf Instragram – darüber würde ich mich sehr freuen.

Fernweh

Ende April bis Anfang Mai war ich noch auf Fernreise in Kambodscha und Thailand. Wir haben uns Angkor Watt angesehen, ließen die Seele am Strand von Koh Chang baumeln und genossen Bangkok. Auf dieser Reise war ausreichend Zeit meine Socken zu stricken 😉 sowie private Pläne zu schmieden…

September 2018

Mein neuer Blog Yarn around the World ist online gegangen. Angestoßen durch das DSGVO Thema, war es trotzdem schon lange Zeit für eine Veränderung. Mein Wunsch war es schon länger, dass meine Leser schnell verstehen für was mein Blog steht – Themen rund um Wolle & Reisen. Also drückte ich einmal mit ganz viel Mut den Restart Knopf – vorbei fannysliebste – Hallo: Yarn around the World.

Schnupperkurs häkeln

Allerdings konnte ich nicht mit voller Energie am Neustart des Blogs arbeiten, denn es kam eine ganz besondere Anfrage – Lust auf ein Buch? – ein Traum ging in Erfüllung. Klar hatte ich Lust, so was von…. Ach ja und ganz nebenbei habe ich noch unsere kleine Winterhochzeit organisiert und dafür gebastelt. Mein Buch Schnupperkurs Häkeln (für ganz frische Häkelanfänger geeignet) wird im Februar 2019 erscheinen und ist bereits vorbestellbar*.

Liebste Maschen
Logo liebste Maschen Linkparty Blogparty

Seit Oktober gibt es auch wieder die beliebte Linkparty Liebste Maschen auf meinem Blog. Schaut doch mal vorbei. Unter allen Teilnehmern wird auch jeden Monat etwas verlost.

Gastgeschenke Kekse Hochzeit Winterhochzeit Wedding favours Plätzchen
Dezember 2018

Ein ganz besonderer Monat, der mir immer in Erinnerung bleiben wird. Nach vielen, vielen Jahren wilder Ehe habe ich die Liebe meines Lebens geheiratet. Die kleine Winterhochzeit drehte sich rund um das Thema Reisen und HIER findet Ihr meine Hochzeit DIYs dazu.

Schneeflöckchendecke, Häkeldecke, Rose, weiß, Decke, Häkeln, Grannys, Schnee, Schneeflöckchen

Schneeflockendecke häkeln: Meine Jahreshäkeldecke 2018, natürlich erledigt im Dezember. Stück für Stück häkelte ich an der Schneeflöckchendecke immer mal wieder über das gesamte Jahr verteilt. Ein wirklich schönes Häkelprojekt.

Weihnachtskugeln häkeln: häkelte ich auch im Dezember welche, bei einem weihnachtlichen Häkelkränzchen mit meinen Freundinnen.

Schwein, gehäkelt, Anhänger, häkeln, Rosa

kleines Schweinchen häkeln: erledigt, häkelte ich noch ganz schnell gestern (30.12.) nach der hübschen kostenfreien Anleitung von mein gehäkeltes Herz.

♥ Schweinchen Girlande häkeln: leider nicht geschafft.

♥ Rock für kleine Maileg Katze nähen: leider nicht geschafft.

Im gesamten Jahr habe ich über 40 Projekte mit Wolle produziert (zum Teil auch mehrere Stücke pro Projekt). Wow, was für eine Zahl, hinzu kommen DIY Projekte für das Magazin HTW Praxis, private DIYs, meinen Blog komplett neu aufgesetzt, Modelle für mein Buch und natürlich meine Hochzeits DIY – also eine ganze Menge 😉 … Ihr ahnt es schon fast, ich kann eigentlich sehr selten still sitzen und nichts machen…

Creative bucket list für 2019?

Gibt es eine creative bucket List für 2019 – NEIN. Ich habe mich bewusst dagegen entschieden. Es gibt viele Pläne für 2019, wovon die meisten noch geheim sind – diese möchte ich allerdings meine gesamte Aufmerksamkeit schenken…. Ihr könnt gespannt sein.

Was habe ich in diesem Jahr persönlich gelernt?

Was für ein Jahr – Tränen, Kummer, Träume, Glücksgefühle, Freudentränen, Dankbarkeit – So viele Emotionen lagen oftmals so nah beieinander. Nach einer aus privaten Gründen sehr schwierigen und anstrengenden ersten Jahreshälfte, welche mich auch gesundheitlich forderte, ging es ab dem Sommer wieder bergauf. Die zweite Jahreshälfte war dafür umso schöner. Glaube an dich und vor allem glaube an deine Träume und beginne diese zu leben.

Ich wünsche Euch vom Herzen einen guten Start ins neue Jahr 2019.

Liebe Grüße Eure Fanny
Schwein, gehäkelt, Anhänger, häkeln, Rosa

*Werbung: Die Links sind sogenannte Werbelinks. Das heißt, dass ich für die Empfehlung eine geringe Provision erhalte. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Schreibe einen Kommentar